Powerfrau Anastacia im Interview

Grossartige Neuigkeiten: Die Sängerin und Powerfrau Anastacia ist zurück und veröffentlichte erst kürzlich das neue Meisterwerk «Evolution».

olt_Peter Svenson

(Bild: Peter Svenson)

Schon seit der Veröffentlichung ihres trendsetzenden 2000er Durchbruchsdebüts «Not That Kind» zählt Anastacia zu den erfolgreichsten, beliebtesten und nicht zuletzt auch glamourösesten Künstlerinnen innerhalb der internationalen Popwunderwelt. Eine charismatische Ausnahmesängerin, die mit ihrer unbeschreiblich kraftvollen, rockigen Soulstimme seit fast zwei Dekaden eine stetig wachsende Fancommunity rund um den Globus begeistert und auch abseits der grossen Bühne das Paradebeispiel einer wahren Powerfrau verkörpert. Nachdem sie vor drei Jahren ihre Auferstehung nach schwerer Krankheit mit dem Top 5-Album «Resurrection» feierte, macht das unzerstörbare Pop-Rock-Phänomen mit «Evolution» nun den nächsten aufregenden Schritt in ihrer kreativen wie auch persönlichen Weiterentwicklung!

Mit global gefeierten Megahits wie «I’m Outta Love», «Paid My Dues», «Left Outside Alone» oder «Sick & Tired» hat Anastacia ihr Publikum bewegt, zum Tanzen und auch zum Nachdenken gebracht. Eine wichtige Botschaft, die sich auch durch das brandneue Album des US-Weltstars zieht: Sich allen Herausforderungen tapfer zu stellen, zu kämpfen und sofort wieder aufzustehen, wenn das Leben einem Knüppel zwischen die Beine wirft. Ein Motto, das Anastacia bisher diverse Top 1-Platzierungen in 19 Ländern, einen wahren, warmen Edelmetallschauer für über 30 Millionen weltweit verkaufte Tonträger, mehr als 100 Millionen YouTube-Views und unzählige internationale Auszeichnungen eingebracht hat.

Auf «Evolution» präsentiert sich Anastacia auf der Höhe ihres Schaffens. Ein Album, das vor purer Energie nur so zu bersten scheint: Mitreiassende Rocknummern wechseln sich mit eingängigen Popsongs und berührenden Balladen ab, die von Anastacias sofort wiedererkennbarer Soulstimme mit dem markanten, leichten Kratzen im Hals dominiert werden. Sie selbst bezeichnet ihren aussergewöhnlichen Style-Mix als «SPRock-Musik» – eine gut austarierte Mischung aus Soul, Pop und Rock, die die Sängerin mit ein paar stilistisch überraschenden Elementen angereichert hat. Anastacia in alter, neuer Stärke! Mit ihrer ersten Vorabsingle «Caught In The Middle» gibt Anastacia einen guten Vorgeschmack des kraftvollen Soundorkans, den die Künstlerin auf ihrem neuen Album entfesselt. Zeitnah zur Veröffentlichung von «Evolution» launcht Anastacia ihre neue Fashion-Line, die die US-Sängerin exklusiv für Aldi Süd Deutschland entworfen hat. Sie hat eine unglaubliche Stimme und strotzt vor Leidenschaft, wenn sie auf der Bühne steht. In den vergangenen zwei Jahren war die Sängerin aus Chicago live auf ihrer gefeierten Welttournee bei mehr als 200 meist restlos ausverkauften Shows zu erleben. Immer wieder kehrte sie ins Studio zurück, um mit «Evolution» (Universal Music) das intimste und facettenreichste Album ihrer bisherigen Karriere aufzunehmen. Anastacia erzählt auf ihrem neuen Longplayer ihre ganz persönliche Geschichte. Die neuen Songs und all ihre Hits wird Anastacia am Mittwoch, 2. Mai 2018, um 20 Uhr im Volkshaus Zürich live und leidenschaftlich präsentieren. Wir trafen Superstar Anastacia in Zürich zum Interview.

Hallo Anastacia, wie geht es dir?
Anastacia: Danke, es geht mir sehr gut.

Wie gefällt es dir in der Schweiz und hast du gute Erinnerungen an die Schweiz?
Anastacia: Ja, auf jeden Fall. Schon immer habe ich die Schweiz geliebt und habe sehr gute Erinnerungen an die Schweiz. Ich bin kein grosser Ski Fahrer aber habe sehr oft in den Bergen performt (lacht).

Kennst du evtl. auch einen Schweizer Künstler oder Band?
Anastacia: Sorry, aber in diesem Moment fällt mir niemand ein.

Lass uns über dein grossartiges und neues Album sprechen. Das Album trägt den Titel «Evolution» und ist dir sehr gelungen. Erzähl uns doch ein bisschen mehr über die Entstehung?
Anastacia: Vielen lieben Dank. Wir haben das Album auf meiner Tour aufgenommen. Ich war auf der «Hits-Tour» und war sehr hektisch unterwegs. Es waren sehr viele Shows und war dementsprechend auch lange auf Tournee. Gegen Ende der Tour haben wir angefangen das Album aufzunehmen. Das Release Datum hatten wir bereits und somit arbeiteten wir auf Hochtouren. Es gibt Momente, da mag ich es auch etwas «unter Druck» zu arbeiten. Wir hatten auf jeden Fall eine ganz tolle Zeit.

Die Texte zum neuen Album stammen alles aus deiner Feder, richtig?
Anastacia: Ja. Es gibt aber auch ein paar Songs auf dem Album, wo ich gemeinsam mit anderen gearbeitet habe.

Hast du ein «Favorite Song» auf deinem neuen Album?
Anastacia: Es gibt einige davon und es kommt auch auf die Tagesordnung an. Es kommt natürlich auch auf die Stimmung an oder wie ich mich gerade fühle.

Wurdest du evtl. speziell von einem anderen Künstler oder Band bei diesem Album inspiriert?
Anastacia: Zu diesem Album wurde ich nicht speziell von einem Künstler oder Band inspiriert.

Was sind deine Pläne in naher Zukunft?
Anastacia: Im April 2018 startet die Evolution-Tour und im Mai spiele ich auch ein Konzert in der Schweiz.

Was magst du lieber, auf der Bühne live zu performen oder im Studio an einem Album zu arbeiten?
Anastacia: Ich mag beides sehr gerne und mag beides aber auf eine andere Art. Den kreativen Prozess, ohne eine vorab Idee zu haben wie der Song am Schluss wird, mag ich ganz gerne. Das ist eine sehr interessante Art zu arbeiten und am Schluss entsteht eben ein Song. Bei einer Live Performance hat man den Kontakt zum Publikum und da spürt man die Energie, was ich auch ganz toll finde.

In deiner Karriere hast du bestimmt ganz viele Highlights erlebt. Hast du evtl. ein «spezielles» welches du nicht vergessen wirst?
Anastacia: Da gibt es einige. Als ich mit Elton John an einem seiner Konzert gesungen habe war bestimmt ein grosses Highlight, sowie auch gemeinsam mit Pavarotti zu singen. Ich liebe dieses Duett und es war ein grosses Highlight. Es war auf jeden Fall eine grosse Ehre und ich hatte einen grosser «Wow» Effekt.

Eine Message für deine Schweizer Fans?
Anastacia: Ich freue mich immer über meine Fans hier. Es ist mir eine Ehre und ich bin sehr glücklich, dass ich den Support von meinen grossartigen Fans habe.

Christos & Christos

Album: «Evolution»
(Universal Music) ab sofort
im Handel erhältlich

Anastacia Live:
Mittwoch, 2. Mai 2018, 20 Uhr Volkshaus Zürich

Vorverkauf:
www.ticketcorner.ch
Offizielle Vorverkaufsstellen:
Die Schweizerische Post, Manor, SBB und Coop City, sowie bei allen anderen Ticketcorner-Vorverkaufsstellen.

Weitere Informationen:
www.anastacia.com
www.universalmusic.ch
www.abc-production.ch

recommend to friends
  • gplus
  • pinterest