Starke Allianz im Bildungsmarkt Ostschweiz

Das Zentrum für berufliche Weiterbildung (ZbW) und die Lernwerkstatt Olten (LWO) gehen gemeinsame Wege in der Erwachsenenbildung. Die so genannten «Ausbildungen der Ausbildenden» werden – von der Stufe Kursleitung bis zum Niveau Ausbildungsleitung – ab April 2019 in der Ostschweiz gemeinsam durchgeführt. Die Allianz bringt Bildungsverantwortlichen in Betrieben und Organisationen klare Mehrwerte. Kursteilnehmende sollen Bildung praxisnah erleben und diese wirksam im Berufsalltag einsetzen. Beide Bildungsanbieter praktizieren aktuelle Bildungsmethoden und zeitlich abgestimmte Formate, damit individuelles Lernen an verschiedenen Standorten ermöglicht wird.

(Bild: zVg)

Der gesellschaftliche und technologische Wandel, insbesondere die Digitalisierung ist ein bedeutender Treiber in der Weiterbildung. Der Bedarf an spezialisierten und neuen Kompetenzen im Berufsalltag verlangt nach neuen Weiterbildungsangeboten. So gewinnen die Ausbildungen für Ausbildende immer mehr an Bedeutung. In der Schweiz verfügen bereits über 50’000 Bildungsfachleute über die anerkannte Einstiegsqualifikation «SVEB Zertifikat».

Nah an der Praxis und wirksam im Berufsalltag
Das Zentrum für berufliche Weiterbildung (ZbW) und die Lernwerkstatt Olten (LWO) bilden Menschen in der Erwachsenenbildung aus, damit diese ihre qualifizierten Fach- und Spezialkenntnisse praxisnah und wirksam an die Lernenden oder Auszubildenden vermitteln können. Beide Ausbildungsanbieter verfügen über qualifizierte Dozentinnen und Dozenten aus allen Ausbildungsstufen. Mit der Zusammenarbeit wird durch das vielseitige Weiterbildungsangebot den zukünftigen Entwicklungen im Weiterbildungsmarkt Rechnung getragen. Erwachsene sollen Bildung praxisnah lehren, damit die erworbenen Kompetenzen im Berufsalltag wirksam auf die Lernenden übertragen werden. Der gemeinsame Start des Kursangebotes erfolgt im April 2019.

Zwei Partner, ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
Die Lernwerkstatt Olten GmbH (LWO) ist seit 1997 das Kompetenzzentrum für Erwachsenenbildung, Coaching und Mentoring und spezialisiert auf die Ausbildungen SVEB-Zertifikat, Praxisausbilder/in, Ausbilder/in mit eidg. Fachausweis, Berufsbildner/in überbetriebliche Kurse, Ausbildungsleiter/in mit eidg. Diplom, DAS Bildungsmanagement, Coach und betriebl. Mentor/in mit eidg. Fachausweis. Unter dem Label «Digital Training» finden sich zudem Angebote, um Lern- und Coachingprozesse digital unterstützen zu können. Die Lernwerkstatt Olten hat bisher an 21 Kursorten in der ganzen Deutschschweiz über 10’000 Personen ausgebildet. Jährlich starten rund 200 berufsbegleitende Lehrgänge mit Durchführungsgarantie.

Das Zentrum für berufliche Weiterbildung (ZbW) ist die in der Ostschweiz verankerte Höhere Fachschule, die 1946 auf Initiative von Industrie, Gewerbe und der öffentlichen Hand als Verein gegründet wurde. Das umfassende Weiterbildungsangebot beinhaltet vor allem Lehrgänge, die auf eidgenössische Berufsprüfungen mit Fachausweis (BP), eidgenössische Höhere Fachprüfungen mit Diplom (HFP) und auf den Diplomabschluss auf Stufe der Höheren Fachschule (HF) vorbereiten.

Rund 400 Lehrpersonen engagieren sich zusätzlich zu ihrer hauptberuflichen Tätigkeit für das ZbW und vermitteln ihr Praxiswissen zum Nutzen der 9’000 Studierenden und Fachkursteilnehmenden. Sowohl am Hauptsitz in St. Gallen als auch in Sargans steht eine zeitgemässe und grosszügige Bildungsinfrastruktur zur Verfügung. Alle Standorte sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Auto gut erreichbar. Das ZbW wird durch die Arbeitgeber- und Arbeitnehmerschaft aus Industrie und Gewerbe der Ostschweiz sowie die öffentliche Hand unterstützt.

Ziel der Kooperation ist es, die Ausbildungsangebote für Ausbildende «Nah an der Praxis und wirksam im Berufsalltag» für Teilnehmende und Unternehmen anzubieten.

pd

www.lernwerkstatt.ch
www.zbw.ch

recommend to friends
  • gplus
  • pinterest